Ihre Karriere beim HFR

Seit 1980 unterstützen wir Menschen mit psycho-sozialen Erkrankungen. Seien Sie Teil unserer Vision und bewerben sich auf einen Job in einer unserer Einrichtungen.

HFR als Arbeitgeber

Die HFR GmbH ist ein anerkannter Inklusionsbetrieb und hat die berufliche Eingliederung und Qualifizierung von Menschen mit Behinderung zum Ziel. Hier arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung zusammen. Die HFR besteht seit 1980. Sie ist damit der älteste Inklusionsbetrieb in Deutschland. Wenn Sie Teil unseres Teams werden möchten, bewerben Sie sich über unser Kontaktformular unten.

Abwechslungsreiche Tätigkeit

Engagierte Mitarbeiter:innen

Gezielte Fortbildungen

Raum für berufliche Entwicklung

Betriebliche Altersversorgung

Zuschüsse zur Gesundheits-
förderung

Vermögenswirksame Leistungen

Gestaltungs-
spielraum bei der Arbeitszeit

Jobs

Sie möchten mit uns arbeiten und Menschen mit psycho-sozialen Erkrankungen unterstützen? Hier sind unsere aktuell offenen Stellen.
Blick in die Tischlereihalle mit vielen Lagerregalen

Offene Stellen:

Tischlergesellen/Tischlergesellin (m/w/d) - TZ

Die HFR GmbH ist eine Tochtergesellschaft der gemeinnützigen FSP GmbH und realisiert im Bereich Tischlerei seit über 30 Jahren individuelle und hochwertige Einrichtungslösungen. Als handwerklich geprägter Inklusionsbetrieb ist die Tischlerei der HFR ein etablierter Partner der privaten, gewerblichen und öffentlichen Kunden im Großraum Münster und Umgebung.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Tischlergesellen/eine Tischlergesellin (m/w/d) in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:

  • Fertigung, Lieferung und Montage der Produkte, Reparaturarbeiten, selbstständig bzw. im Team mit aufgeschlossenen und motivierten Kollegen
  • Unterstützung der Arbeitsvorbereitung in der Schnittstelle zwischen Entwurf und Produktion: Anfertigung fotorealistischer 3D-Darstellungen für die Angebotsphase, bzw. der weiteren Ausarbeitung für die CNC-Fertigung
  • Kommunikation mit Kunden und Lieferanten

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zum Tischler/In (w/m/d) und mehrjährige Berufserfahrung im Möbelbau, in der Herstellung von Inneneinrichtungen und Sonderlösungen sowie deren Montage
  • Kreativität und ausgeprägte Teamfähigkeit, eine wertschätzende Grundeinstellung, eine hohe Einsatzbereitschaft, ein lösungs- und kundenorientiertes, unternehmerisch denkendes Handeln
  • Erfahrung in der Arbeitsvorbereitung einer Tischlerei, CAD- und CNC-Kenntnisse in Spirit, Wood Wop und OSD-Branchensoftware sind von Vorteil
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • traditionelles und modernes Handwerk mit einem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgabenbereich
  • Berufliche Weiterbildung
  • Vergütung nach BAT-KF, betriebliche Altersvorsorge (KZVK)

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.04.2024 an die Personalabteilung der gemeinnützigen FSP GmbH, Dahlweg 112, 48153 Münster oder an: bewerbung@fsp-muenster.de (Bitte nur PDF-Dateien). Sie können auch gerne unser Bewerbungsformular verwenden.

Aktuell ist bei uns kein Job zu besetzen.

Vielleicht ist auch hier etwas für Sie dabei!

Jobs bei der FSP
Ausbildung und Praktika
Wir bilden aus zum Tischler/ zur Tischlerin.
Unserem Konzept als Inklusionsunternehmen entsprechend behalten wir unsere Praktikums- und Ausbildungsplätze ausschließlich Menschen mit psychischer Behinderung und einem Grad der Behinderung von mind. 50 (bzw. Gleichstellung) vor.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an bewerbung@fsp-muenster.de (Bitte nur PDF-Dateien). Sie können auch gerne unser Bewerbungsformular nutzen.

Als Inklusionsunternehmen können wir wegen begrenzter personeller Ressourcen leider keine regelmäßigen Praktika anbieten.
Einen Eindruck über die Ausbildung vermittelt der Film „Baue dir deine Zukunft – werde Tischler“ von Tischler NRW.

Ehrenamtliche Mitarbeit?
Sehr gerne!

Wir beziehen ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Muttergesellschaft Gemeinnützige FSP GmbH seit jeher in unsere Arbeit mit ein. Daher haben sie bei uns einen großen Stellenwert. Einsatzorte sind zur Zeit schwerpunktmäßig die Wohnstätten, das Psycho-Soziale Zentrum, die Tagesstätte, das Jugendhaus und das Atelier+.
Frau und Mann verlassen ein Backsteingebäude

Kontakt

Sie können sich direkt an die Einrichtungen oder an den Personalbereich wenden:

Bewerbungsformular

Bewerbungs-formular

Sie haben Fragen oder suchen mehr Informationen zu unseren Angeboten und Einrichtungen? Nehmen Sie gerne Kontakt zu unseren Mitarbeiter:innen auf.

*Pflichtfeld
Bewerbung
Cookies
nach oben
Skip to content